Sunnahof
Lebenshilfe Vorarlberg GmbH

Tufers 33
6811 Göfis
Tel.: 05522 70444
E-Mail: sunnahof@lhv.or.at




Ein Koch steht neben einer großen Pfanne.

Die "Wirtschaft zum Schützenhaus" ist seit Jahren ein wertvoller Sunnahof-Partner.

13.04.2011

Zwei Sunnahof-Highlights in einer Woche

Gleich doppelt von sich reden macht der Sunnahof Tufers der Lebenshilfe Vorarlberg in den kommenden Tagen. Zum einen wird die Sunnahof-Kooperation mit der Feldkircher "Wirtschaft zum Schützenhaus" mit „kulinarischen Inklusions-Tagen“ ausgebaut, zum anderen erfährt das traditionelle "Gespräch am Sunnahof" mit seiner 15. Auflage ein kleines Jubiläum.

Seit mehreren Jahren bezieht die „Wirtschaft zum Schützenhaus“ in Feldkirch Fleisch, Wurst und Essig vom Sunnahof Tufers. Auch die Pflege der Blumenanlagen rund um das traditionsreiche Gasthaus wird von Menschen mit Behinderungen übernommen. Im Gegenzug ist das „Schützenhaus“ bei Großveranstaltungen am Sunnahof immer mit einem eigenen Verpflegungsstand vertreten. Um die Zusammenarbeit weiter zu fördern, werden heuer vom 14. bis 17. April zum bereits zweiten Mal die „kulinarischen Inklusions-Tage im Schützenhaus“ ausgerufen. Menschen mit Behinderungen, die ansonsten im Hofladen und in der Hofgastronomie vom Sunnahof beschäftigt sind, werden dabei in der Küche und im Service ihr Talent beweisen und dabei ausschließlich Produkte vom Sunnahof verwenden. „Wir sind schon gespannt auf dieses schöne Beispiel des Miteinanders. Die Erfahrungen vom Vorjahr waren durchwegs positiv“, freuen sich Sunnahof-Geschäftsführer Thomas Lampert und Schützenhaus-Chef Jürgen Lang auf die Sunnahof-Tag im Schützenhaus.

 

5. Gespräch am Sunnahof mit Georg Fischer

Am Dienstag den 19. April findet das traditionelle "Gespräch am Sunnahof" statt. Zu Gast am Bio-Hof der Lebenshilfe ist dieses Mal Georg Fischer, der Gründer des Hohenemser Bekleidungsunternehmens Tro-Sport. Die Konzeption und die Moderation des Gesprächs kommen wie gewohnt vom Musiker und Kabarettisten George Nussbaumer, der seit Jahresbeginn auch den Lebenshilfe-Beirat „Selbstvertretung“ leitet und sich dabei für die Mitbestimmung von Menschen mit Behinderungen stark macht.

 

Der Veranstaltungstermin für das 15. „Gespräch am Sunnahof“ ist kein Zufallsprodukt, sondern wohl überlegt, erklärt Thomas Lampert: „Wir haben bewusst die Karwoche für unsere Gespräche ausgewählt, da dies eine besinnliche Zeit für viele Menschen im Land ist. Wir freuen uns bereits sehr auf den lebendigen Dialog zwischen unserem Gast Georg Fischer und George Nussbaumer.“

 

 

 

12.07.2024

http://sunnahof.or.at/newsdetail-sunnahof.html