Sunnahof
Lebenshilfe Vorarlberg GmbH

Tufers 33
6811 Göfis
Tel.: 05522 70444
E-Mail: sunnahof@lhv.or.at




Gülsevin Akyokuş wird neue Geschäftsführerin des Sunnahof.

08.05.2018

Neue Geschäftsführerin für den Sunnahof

Mit 1. Juni 2018 beginnt Gülsevin Akyokuş am Sunnahof der Lebenshilfe Vorarlberg ihre Tätigkeit. Mit 1. Juli übernimmt sie die Geschäftsleitung von Thomas Lampert.

Gülsevin Akyokuş stammt ursprünglich aus Wien und hat ihre berufliche Laufbahn im kaufmännischen Bereich gestartet und anschließend in den Sozialbereich gewechselt. Sie absolvierte Ausbildungen in Freizeitpädagogik, in der Berufsorientierung sowie einen Diplomlehrgang zur akademischen Psychosozialen Beraterin.

 

Nach ihrem Umzug nach Vorarlberg waren ihre beruflichen Stationen in der Caritas Flüchtlingshilfe in leitender Funktion sowie zuletzt bei der aks Gesundheit. Gemeinsam mit ihrem Mann betreibt die 40-jährige Mutter von zwei Kindern einen landwirtschaftlichen Betrieb in Bludesch.

 

„Mit Gülsevin Akyokuş gewinnen wir eine in vieler Hinsicht versierte Person für die Geschäfts-führung des Sunnahofs und für das Geschäftsleitungsteam der Lebenshilfe Vorarlberg GmbH. Ich freue mich schon auf die Zusammenarbeit und wünsche der neuen Sunnahof-Geschäftsführerin alles Gute und viel Erfolg“, erklärt Michaela Wagner-Braito, Geschäftsführerin der Lebenshilfe Vorarlberg.

 

Gülsevin Akyokuş folgt damit Thomas Lampert nach, der sich nach 27 Jahren bei der Lebenshilfe Vorarlberg einer neuen beruflichen Herausforderung stellen wird. Noch bis Ende Juni ist Thomas Lampert am Sunnahof tätig, womit ein reibungsloser Übergang gewährleistet ist. „Ich möchte Thomas an dieser Stelle für seinen großartigen Einsatz für den Sunnahof und die Lebenshilfe – und vor allem für Menschen mit Behinderungen ganz herzlich danken. Er hat unseren Bio-Bauernhof mit viel Engagement und Herzblut aufgebaut und zu dem gemacht, was er heute ist. Wir sind stolz auf den Sunnahof und freuen uns, diesen erfolgreichen Weg mit Gülsevin Akyokuş fortzusetzen“, so Michaela Wagner-Braito abschließend.

 

 

19.08.2018

http://sunnahof.or.at/newsdetail-sunnahof.html